Samstag, 7. September 2013

Freiheiht statt Angst Demonstration #fsa13 in Wien

Ein sonniger Samstagsnachmittags-Spaziergang:



Die Freiheit statt Angst Demonstration, welche sich gegen den Überwachungsstaat im Allgemeinen und die Tätigkeiten der NSA im Besonderen richtete lockte nach meiner Schätzung circa 100 bis 150 Menschen an, welche vom Westbahnhof zur Stiftskaseren (Heeres-Nachrichtenamt) marschierten. Neben Vertretern der Piratenpartei, der Kpö, der grünen und der sozialistischen Jugend sowie der Partei Neos waren zum Teil Leute extra aus Linz angereist, um an der Demonstration teilnehmen zu können.

Vom Passanten auf der Mariahilferstraße wurde der Demonstrationszug erstaunt registriert (viele Passanten konnten augenscheinlich mit dem Begriff NSA nichts anfangen) und größtenteils fotografiert. Ein Kameramann mit ORF-Aufkleber war anwesend.


Hinweis zu den Fotos:
Folgende Fotos sind von mir (Horst JENS) gemacht worden und alle cc-by-sa lizensiert, Bei Verwendung der Fotos auf http://biertaucher.at oder auf diesen Blog verlinken und den Namen "Horst JENS" sowie die Lizenz cc-by-sa dazuschreiben.

Fotoalbum: Fotos der Demo



Bitte Flattern:
Flattr this

Keine Kommentare:

Kommentar posten