Freitag, 20. April 2012

Internationale Entwicklung

Internationale Entwicklung (IE), ganz regional und banal:



Die Studierenden des Studiengangs "Internationale Entwicklung" an der Hauptuni Wien machen derzeit von sich reden (Streik, Audi-Max Besetzung und ein darob unerfreuter Universitätsrektor). Hierzu mein höchstpersönlicher Senf:

Seit fast einem Jahr betreibe ich mit Freunden und Freude einen wöchentlichen Podcast (eine Art Radiosendung im Internet), den Biertaucher-Podcast. Wir trefen uns jeden Dienstag im Wiener alten AKH, trinken Bier und plaudern ins Mikrophon. Meist geht es um freie Software und ähnliche Nerd-Themen.

Letzten Dienstag (17.4.2012) war der Innenhof im alten AKH (Universitätsgelände) um 19:00 ungewohnt voll mit Transparenten und Studierenden. Wir haben die Studierenden natürlich gleich interviewt ( ab Position 0:59:30 ) und erfurhen dadurch von deren Anliegen.

Wenige Tage später erfolgte die Hörsaalbesetzung (von der wir nichts wussten).

Was war passiert ? Wir, die zwar nicht unpolitischen, aber gänzlich unprofessionellen Biertaucher hatten eine Art theoretischen Mediencoup gelandet: Wir waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort und berichteten darüber. Die Aufzeichnung der Sendung war am Dienstag gegen 21:00 beendet, normalerweise ladet mein Kollege Gregor PRIDUN den mp3-File gegen Mitternacht auf den FTP-Server hinauf wo ihn unsere eiligsten Hörer per feed abgreifen. Gregor schneidet den Podcast nicht nur, er schickt außerdem ein minutengenaues Inhaltsverzeichnis welches ich anschließend verlinke (in den sogenannten Shownotes - im Prinzip eine Webseite). Gegen Mittwoch Abend oder Donnerstag wird der Podcast dann offiziell online gestellt und per Twitter etc. verkündet.

Nicht so dieses eine Mal: Gregors Festplatte ging kaputt, er konnte den File erst am Mittwoch schicken (ohne Inhaltsverzeichnis) und der Pocast ist offiziell erst heute, am Freitag Abend online. Kein Mediencoup :-(

Im Biertaucher Podcast Folge 48 geht es keineswegs nur um die IE-Studierenden, sondern auch um viele andere politische Themen:

http://spielend-programmieren.at/de:podcast:biertaucher:2012:048

Inhaltsverzeichnis Biertaucher Podcast Folge 048

  • 0:00:00 Welche Folge hamma ?
  • 0:00:30 Historischer Exkurs zum 1. Biertaucher Podcast
  • 0:01:24 Hausmeisterthemen vom Gregor, Android Launcher, Google Nexus Updates
  • 0:03:34 Shownotes, Flattr
  • 0:04:34 Termine: Critical Mass , Barcraft Vienna, Tierversuchsdemo, TU Wien Kino: Der Prozess, Pyweek
  • 0:09:00 OpenGameArt, Montessori Veranstaltung, Twittagessen
  • 0:11:00 Lange Nacht der Forschung, Sternwartepark
  • 0:13:05 KINO: Menace II society
  • 0:14:03 BUCH: Sofies Welt
  • 0:16:30 neues Google+ Design
  • 0:17:38 es hat 48 Sendungen gebraucht bis Gregor dieser freudsche Versprecher einfäll: BierBaucher Podcast
  • 0:19:30 Chor der Uni Wien
  • 0:21:00 Spiegel online: Shitstorm für Piraten
  • 0:22:39 Abmahnungen wegen Pinnwandposting auf Facebook
  • 0:23:17 Spanien: Aufruf zu Demonstrationen strafbar. ( siehe Balluch Blog: niederösterreichische ÖVP)
  • 0:25:22 authentisches Vogelgezwitscher, Debatte: gläserner Patient, Google Health
  • 0:27:30 KINO: The Bruexelles Business
  • 0:33:00 Alternativlos Podcast
  • 0:33:28 REPORTAGE: Boku Versuchsgarten Landbesetzung in Wien Jedlersdorf, Tag des kleinbäuerlichen Widerstandes
  • 0:37:25 Guerilla Gardening Seed balls
  • 0:40:20 Volksküche
  • 0:41:00 Teaser: Studentendemonstration „Internationale Entwicklung“ (am Ende des Podcasts)
  • 0:41:45 Bericht: Python User Group im Metalab:
    • http://pyug.at/
    • http://stackoverflow.com/
    • Ubuntu user voting system
    • Coding Dojo
  • 0:46:00 Austria Game Jam Review im Subotron
  • 0:46:46 POCAST: Die Fressefreiheit, Blog: Denkdreck.de Hörsuppe, Datensuppe
  • 0:50:17 Viewranger, OpenStreetmap, OpenCycleMap
  • 0:52:35 Netidee: Geld für Open Source Projekte
  • 0:53:19 Moos Graffitti
  • 0:55:45 Teaser Android „Launcher“
  • 0:58:19 „Warum Apple die Mobile Industrie 10 Jahre zurückgeworfen hat“
  • 0:59:12 INTERVIEW mit Streikenden IE Studierenden



Flattern dieses Artikels verschönert das Leben:
Flattr this

Keine Kommentare:

Kommentar posten